Professionelle Fotos – professioneller Webauftritt

Wer von der Photographie lebt, der muss sich zu präsentieren wissen. Mundpropaganda ist hierbei das Mittel der Wahl, denn wer auf Hochzeiten oder anderen Events zu überzeugen wusste, wird gerne weiterempfohlen.
Doch Mundpropaganda ist nur der Anfang, denn potentielle Auftraggeber möchten sich immer häufiger ein Bild des Photographen sowie von dessen Werken machen.
Das Internet bietet hier optimale Voraussetzungen: Dank moderner Content Management Systeme wie WordPress oder Joomla können die eigenen Werke ansprechend in Szene gesetzt werden. Hochauflösende Bilder können dank zunehmender Versorgung mit DSL- oder Kabelnetzleitungen (DOCSIS) innerhalb weniger Sekunden auf den Bildschirmen der Interessenten angezeigt werden.

Die schnelle Übertragung hochauflösender Fotos ist der Schlüssel zum Erfolg

Diese sekundenschnelle Übertragung klingt in der Theorie hervorragend – ist in der Praxis jedoch häufig nicht realisierbar. Besonders auf den ersten Blick preisgünstige Massenwebhoster, also Anbieter von so genanntem „Webspace“, auf welchem die Internetpräsenz bereitgestellt wird, können in Puncto Geschwindigkeit nicht überzeugen. Auch bieten gerade die aus der TV-Werbung bekannten Anbieter häufig zwar günstige Einstiegspakete, welche jedoch wichtige Leistungen vermissen lassen, welche, sobald diese benötigt werden, zusätzlich bezahlt werden müssen.

Die Installation von WordPress, einem beliebten CMS mit dem Bildergalerien opulent in Szene gesetzt werden können, gestaltet sich hier bereits oft schwierig: WordPress benötigt für eine Vielzahl von Erweiterungen einen erhöhten Arbeitsspeicher, das so genannte PHP Memory-Limit. Stellt der Webhoster zu wenig Memorylimit pro Kunden bereit, so kann WordPress unter Umständen nicht korrekt installiert und/oder betrieben werden.

Abhilfe

Abhilfe schaffen hier Webhoster für WordPress mit einem erhöhten PHP-Memorylimit. Ein PHP-Memorylimit von 256MB bietet beispielsweise das IT-Unternehmen „ehrenwert-it.de“ und fokussiert sich hiermit auf CMS-Nutzer. Der Webspace ist hier ab 1€ pro Monat inklusive einer eigenen *.de-Domain (www.meinewunschadresse.de) erhältlich.
So lassen sich umfangreiche Bildergalerien gestalten, welche vom Endkunden durch schnelle Aufbauzeiten geschätzt werden.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.